Archiv


Noch ein letztes Wort: Werdet stark durch die Verbindung mit dem Herrn! Lasst euch stärken von seiner Kraft! Epheser 6, 10 Paulus spricht uns in diesem Vers Gottes Kraft zu, wenn wir ganz auf Jesus vertrauen. Durch seine Stärke können auch wir mutig und kraftvoll handeln. Eine großartige Zusage –...


Predigt über Johannes 20, 19-23 Wenn es wieder milder wird in diesen Tagen, lasse ich gerne Zuhause die Fenster und Türen offen. Ich mag das, wenn die Wohnung durchlüftet wird, die Wärme, die Gerüche des Frühlings von draußen nach drinnen kommen. Da passiert es aber auch mitunter, dass ein kräftiger...


Damit sich niemand ansteckt, aber dennoch ein Gottesdienst stattfinden kann, beachten wir genau die Vorgaben, die die Landeskirche ausgearbeitet hat. Wir freuen uns, dass viele Menschen die Möglichkeit nutzen. Am Fest Christi Himmelfahrt nutzten wir das gute Wetter und feierten den Gottesdienst im F...


Liebe Gemeinde, lieber Pfarrer Schosswald. Zurzeit ist alles anders als gewohnt. Eigentlich stünde eine Abschiedsfeier an, denn Pfarrer Schosswald wird bei uns seinen Dienst beenden und ab Juni in der Gemeinde Seeleinsbühl/Leyh tätig sein. Ich möchte wenigsten an dieser Stelle ein paar Worte des Dan...


Der Predigttext zum Sonntag Jubilate steht bei Johannes 15, 1-8: 1 Ich bin der wahre Weinstock und mein Vater der Weingärtner. 2 Eine jede Rebe an mir, die keine Frucht bringt, nimmt er weg; und eine jede, die Frucht bringt, reinigt er, dass sie mehr Frucht bringe. 3 Ihr seid schon re...


3. Sonntag nach Ostern, Jubilate Lesung – Psalm 66, 1-9 1 Jauchzet Gott, alle Lande! / 2 Lobsinget zur Ehre seines Namens; rühmet ihn herrlich! 3 Sprecht zu Gott: Wie wunderbar sind deine Werke! Deine Feinde müssen sich beugen vor deiner großen Macht. 4 Alles Land bete dich an un...


Predigttexte zum Sonntag der Barmherzigkeit: 11 Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte lässt sein Leben für die Schafe. 12 Der Mietling, der nicht Hirte ist, dem die Schafe nicht gehören, sieht den Wolf kommen und verlässt die Schafe und flieht – und der Wolf stürzt sich auf die Schafe und...


2. Sonntag nach Ostern, Miserikordias Domini Lesung – Psalm 23, 1-6 1 Ein Psalm Davids.Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. 2 Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. 3 Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines N...


Der Predigttext zu Quasimodogeniti steht bei Jesaja 40, 26-31: 26 Hebt eure Augen in die Höhe und seht! Wer hat all dies geschaffen? Er führt ihr Heer vollzählig heraus und ruft sie alle mit Namen; seine Macht und starke Kraft ist so groß, dass nicht eins von ihnen fehlt. 27 Warum sprichst...


1. Sonntag nach Ostern, Quasimodogeniti Lesung – Samuel 40, 26-31 26 Hebt eure Augen in die Höhe und seht! Wer hat all dies geschaffen? Er führt ihr Heer vollzählig heraus und ruft sie alle mit Namen; seine Macht und starke Kraft ist so groß, dass nicht eins von ihnen fehlt. 27 Warum...